The most lesbian thing. Ever.

Clea DuVall directed this interview Tegan and Sara did with Kate Moennig. That is quite possibly the most lesbian thing I’ve ever written.

I, too, had a crush on Luke Perry. What does it all mean!?

afterellen made my day.



4 Jahre Queers & Guitar – Cheers for Queers!

Schön war’s gestern bei der Queers and Guitar, doch etwas hat gefehlt:

Auch The Organ, Caught in the Act und La Roux können mich nicht trösten, wenn der Godfather of Lesbian Haircuts fehlt! Verdammte Axt! Wenigstens waren Tegan & Sara am Start. Die tragen immerhin seine Frisur und Tegan ist genauso scharf auf J Biebz wie ich (und der schneyra übrigens auch). Yeah.



CCotW: Whitney Duncan


Yee haw!

Ganz im Ernst: Wie könnte ich bei so einer Frau nicht schwach werden?!

PS: “Hobby? reading – snowboarding – watching movies – softball”? Sehr gut! Da kann sie’s eigentlich direkt Chely Wright nachtun und sich outen. Und dann nach Deutschland kommen und mich heiraten.



Und verknallt

Celebrity Crush of the Week: Alexander Skarsgård, Eric aus True Blood.

Auch so’n typischer Fall von “nur in seiner Rolle total sexy”, aber dennoch: Mjam. Potentieller Kindsvater.



Cinde-fuckin’-rella

Fast zwanzig Jahre nachdem der Film in die Kinos kam ist Pretty Woman immer noch der schönste Liebesfilm der Welt, finde ich.
Den ganzen Beitrag lesen »



The 2009 AfterEllen.com Hot 100

Noch so’n Eintrag, den ich langsam echt mal onlinestellen könnte …

Auch dieses Jahr gibt es bei AfterEllen wieder die Top 100 der schönen Frauen – ich finde es immer wieder interessant zu sehen, inwieweit sich der generalisierte Frauengeschmack von dem von Männern unterscheidet.

Die Top 20 sind dieses Jahr folgende Damen:

  1. Portia de Rossi
  2. Jennifer Beals
  3. Lena Headey
  4. Leisha Hailey
  5. Sarah Shahi
  6. Rachel Maddow
  7. Tina Fey
  8. Sara Ramirez
  9. Angelina Jolie
  10. Gro Hammerseng
  11. Kate Moennig
  12. Rachel Shelley
  13. Kate Winslet
  14. Eliza Dushku
  15. Ellen DeGeneres
  16. Kristen Stewart
  17. Jordana Brewster
  18. Clementine Ford
  19. Olivia Wilde
  20. Tegan Quin

Mit Hailey, Maddow, Hammerseng, Moennig, DeGeneres und Quin sind da mindestens sechs Damen dabei, die Männer vermutlich nicht genannt hätten. 🙂 Frauen, die ich selbst auch in meine Top 100 gesetzt hätte, habe ich mal fett markiert. Tschaka!

Desweiteren vertreten sind folgende Damen, die auch auf meiner Liste gewesen wären:

  • Ellen Page (Platz 21)
  • Rose Rollins (Platz 22)
  • Pink (Platz 25)
  • Sara Quin (Platz 30)
  • Erin Daniels (Platz 37)
  • Kate Walsh (Platz 38)
  • Lindsay Lohan (Platz 40) (Tschuldigung. Ich find die süß. Ich schäme mich auch angemessen!)
  • Missy Higgins (Platz 42) (Die SchönsteTollsteKlügste nur auf 42? Hallo? Habt ihr euch mal Missys Schultern angesehen? [hier bitte Sabbersmilie einsetzen])
  • Keira Knightley (Platz 48) (Der würde ich allerdings gerne mal ‘ne Stulle schmieren. Oder auch drei.)
  • Emily Deschanel (Platz 53) (Bones ist süß.)
  • Evangeline Lilly (Platz 65)
  • Alex Hedison (Platz 67)
  • Lauren Graham (Platz 73)
  • Lauren Lee Smith (Platz 76) (Hach!)
  • Gillian Anderson (Platz 89) (Aber Susi hat sie zuerst gesehen)
  • Emma Watson (Platz 91) (Wie könnte man Hermione nicht lieben?)
  • Kelly Clarkson (Platz 92)
  • Halle Berry (Platz 98)

Amber Benson ist zwar drauf (Platz 72), aber während Tara Maclay, ihr Charakter in Buffy the Vampire Slayer, es mir sehr angetan hat, ist die echte Amber nicht so mein Typ. Kannste mal sehen. 😉



Kurzer Ausflug nach Hetenhausen

Meine innere Hete war traumtechnisch letzte Nacht sehr aktiv: Ich habe im Traum mit Jared Padalecki rumgemacht und der junge Mann kann echt gut küssen. 😀

Jared Padalecki
Das ist aber auch ein scharfer Feger …

Ich berichtete also meiner persönlichen Beauftragten für sexuelle Orientierungsstörungen davon und sie verschrieb mir sogleich Heilung:

du musst dringen eine missy cd einlegen und ein bisschen dollhouse photos googlen

Hat funktioniert, bin wieder Vollblutlesbe. Missy Higgins ftw!



CCotW: Fairuza Balk

Zuerst gesehen in The Craft und direkt verknallt gewesen. Fairuza Balk.
Gesehen hat man Madame außerdem in American History X, da war sie Stacey, und die Spieler unter euch kennen eventuell ihre grandiose Stimme aus Grand Theft Auto: Vice City wo sie Mercedes Cortez gesprochen hat oder aus Lords of Everquest, dort war sie Lady T’Lak.

fairuza_balk

Kategorie? Böses Mädchen in Schuluniform – ich bin halt auch nur eine Frau mit Hormonen. 😉 Ne, was mir aufgefallen war, waren die Augen. Fairuza Balk hat wunderschöne Augen. Wirklich. Seht ihr da oben ja. Oder wartet, ich zeig’s euch in bewegt:

Diese Augen. Wahnsinn.



Ellen Page

Nachdem ich jetzt gerade über einen Artikel mit diversen Bildern von ihr gestolpert bin. Hat sich eigentlich Ellen Page schon geoutet? Oder denkt sie womöglich noch, sie sei hetero?


Aaah ja …

Nicht unattraktiv, die Gute. (Und das darf ich sagen, Madame ist ja über zwanzig. 😉 )



Neues vom Sabberblog

Celebrity Crush of the Week: Rachel Maddow.


Smart chick in converse sneakers. (Bild gemopst von AfterEllen)

Klug ist eh immer sexy. Klug und witzig? Noch deutlich besser. Und wenn sie dann auch noch süß ist? Perfekt. Deswegen ist Rachel Maddow der CCotW. Wie könnte frau sie nicht lieben?

Hach ja. <3