Bravo: Bist Du vielleicht schwul?

Mit großer Freude wird gerade ein Test zur Selbstdiagnose von Homosexualität 😉 von der Bravo-Webseite durch die Blogosphäre und durch Facebook gejagt. Die Bravo fragt da nämlich unter anderem “Wenn Du mit einem Ball auf ein Ziel werfen sollst, wie oft triffst Du?” (Antwortmöglichkeiten: Manchmal, fast nie, fast immer.”

Am Ende des Tests schreibt Bravo:

“Es ist übrigens egal, welche Farben Deine Klamotten haben, ob Du überlegst Dich zu schminken, ob Du eher männliche oder weibliche Freunde hast, ob Du Angst vor Spinnen hast oder gut werfen kannst – das alles sagt nichts darüber aus, ob Du schwul bist oder nicht. Die Antworten auf diese Fragen sind deswegen auch nicht in das Ergebnis eingegangen.”

Aber so weit lesen die meisten Kritiker nicht und machen sich dann dessen schuldig, was sie der Zeitschrift vorwerfen. Ich mag ja Ironie. :mrgreen: Ansonsten ist der Test ebenso stumpf oder auch nicht wie alle anderen Bravotests auch. Manche Dinge ändern sich eben doch nicht. 🙂