Lieder zum Traurigsein

Traurigkeit muss auch mal sein. Und es geht ja nun auch stark auf den Herbst zu, da kann man sich schon mal mit einer Kanne Tee und ein paar Keksen ins Bett oder aufs Sofa verziehen, ’ne Kerze anmachen und ein wenig traurig-schöne Musik hören. Jawohl.

Den ganzen Beitrag lesen »



Alex Parks & Peter Brame – It’s Cold Outside

Alex Parks and Peter Brame - It's Cold Outside

Weil ichs vorhin Fräulein Grauhemd verlinkt habe und das eigentlich jeder kennen und lieben sollte. Jetzt aber ins Bett.



musikalisch Hose runterlassen

killefit hat mir ein Stöckchen zugeworfen. ūüėÄ

Total Volume of Music Files on My Computer:
2,9 GB

The Last CD I Bought:
Rob Thomas – Something To Be inkl. Bonus-DVD

Erscheint am 30.5. aber laut order history hat’s play.com schon vor acht Tagen losgeschickt. Oh bitte ja, oh bitte ja, oh bitte ja.

Song Playing Right Now:
Nightwish – Beauty And The Beast

Five Songs I Listen to A Lot:

Aktuell wären da beispielsweise:

  • Alex Parks – Maybe That’s What It Takes
  • Dick Brave & The Backbeats – Get The Party Started
  • Elwood – Sundown
  • Emma Bunton – Take my Breath Away
  • Wir Sind Helden – Nur ein Wort

5 People to Whom I’m Passing the Baton:
Öhm.. ihr habt’s ja fast alle schon… deswegen nur an die liebe wunderpott.



everyone whispers in cornwall

alex parks album cover

Ich bin gerade ganz akut verliebt in Alex Parks und ihr Album „Introduction„. Ich wollte es mir eigentlich schon seit Ewigkeiten kaufen und seit gestern bin ich nun endlich im Besitz des guten Stücks. Danke, Charlie, für diesen Musiktip. <3