Gute Scanner, schlechte Scanner

Mein Scanner – ein kleiner feiner Canon CanoScan 4400F – schockte mich eben. Ein freundliches

Scanvorgang konnte nicht ausgeführt werden. Prüfen Sie, ob genügend Platz auf dem Ziellaufwerk zur Verfügung steht.

erschien, als ich die CanoScan Toolbox startete. Am Speicherplatz lag’s aber nicht, ein bißchen Testen (unter „Einstellungen“ habe ich testweise einfach einen anderen Ordner angegeben und da lief die Kiste wieder) ergab dann, dass der temporäre Ordner (in der Regel C:\Dokumente und Einstellungen\%username%\Anwendungsdaten\Canon\) plötzlich schreibgeschützt war. Warum? Keine Ahnung!

Also flott TB50 gelöscht und einfach wieder C:\Dokumente und Einstellungen\%username%\Anwendungsdaten\Canon\ gewählt und schon erstellte die Toolbox mir einen neuen TB50-Ordner und alles sah wieder aus wie vorher und fluppte. Sachen gibt’s.