Ich wünsche euch…

… dass ihr über die Feiertage gesund und munter seid.
Nicht alle Menschen haben dieses Glück und deswegen finde ich, ihr solltet euch die Unterschriftenaktion „Uns reicht’s“ vom Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe und ver.di anschauen, sie zur Kenntnis nehmen und vielleicht sogar mit eurer virtuellen Unterschrift unterstützen. Nicht viel Aufwand, aber eventuell eine große Hilfe. Nicht nur für die Menschen, die eventuell ihren Arbeitsplatz behalten können, sondern auch und vor allem für diejenigen, die auf deren Pflege angewiesen sind. Und das kannst heute schon Du selbst sein, wenn Du Dir ’nen Tannenbaum ins Auge rammst. ūüėČ

Und kommt mir bloß nicht mit „Daran können wir eh nichts ändern, erst recht nicht durch eine Unterschrift“. Es ist Weihnachten, da dürft ihr ruhig mal optimistisch sein. (Und euch daran erinnern, wie ihr euch gefühlt habt, als es um die Studiengebühren ging und ein großer Teil der Bevölkerung der Meinung war, da kann man eh nichts machen.)


Kommentieren