amazon Kindle ab sofort in Deutschland erhältlich!

Ab heute führt amazon.de den Kindle in zwei Versionen:

Noch ist das die normale internationale Version – mal sehen, wann eine mit deutscher Menüführung erscheint. 🙂


1 Kommentar

  1. avatar
    Kibeth schreibt:

    Hab ich heute auch entdeckt, als ich auf Amazon herumgesurft bin. Ich spiele ja schon länger mit dem Gedanken, mir einen E-book Reader zuzulegen, weil es Platz in der Uni-Tasche spart und meinem späteren Berufsfeld ziemlich nah ist. Außerdem müsste ich meine englischen Bücher dann nicht mehr ewig von i-wo herimportieren lassen. Nur leider kann ich mich noch nicht wirklich entscheiden. Wenn ich den Kindle nehmen würde, wäre die erste Variante für mich ausreichend, da ich jetzt nicht unbedingt im Bus ein Buch kaufen muss. Was sind denn deine Erfahrungen bisher?

    am Freitag, 22. April 2011 um 13:12

Kommentieren