Gestern noch lesbisch, heute schon … naja, nicht mehr halt

Ulrike Röseberg hat sich auf RTL Online im Videointerview geoutet. Kurz darauf wurde das Video editiert und nu isse ’ne Hete. So schnell kanns gehen. 😉
[via EurOut]

Ich erzähle jetzt nicht, dass ich Alles was zählt nur wegen ihr eine Weile geguckt habe, weil sie so ein hinreißendes Wesen ist. Mache ich nicht. Geht auch keinen was an. Zumal unsere Liebe (seufz!) eh keine Chance hätte. Nicht, dass ich nach einem RTL Interview plötzlich auch das Ufer wechseln würde. Wie sollte ich denn dann weiter Homo-Propaganda bloggen, hm?

Ich erwähne auch nicht, dass sie die Fotoauswahl auf ihrer Homepage besser auch ändern sollte, wenn sie nicht will, dass man sie für so eine hält. 😉



männer & frauen

Ich gucke gerade RTL und lerne.

Und siehe da: Der Jauch zeigt ’nen Eyetracker und sie beweisen, wohin Männer so gucken. Hihi.



Millionäre duften nicht

Erste Frage für einen Kandidaten gerade bei Wer wird Millionär:

Schon über hundert Jahre alt ist der Schlager „Das macht die Berliner…“?

A) Schnauze
B) Mauer
C) Luft
D) Weiße

Und der benutzt den Publikumsjoker… dass man dieses Lied nicht kennen kann, ist mir irgendwie unbegreiflich.

Das macht die Berliner Luft, Luft, Luft
so mit ihrem holden Duft, Duft, Duft,
wo nur selten was verpufft, pufft, pufft,
in dem Duft, Duft, Duft dieser Luft, Luft, Luft.

Ohrwurm.