Geschützt: Bei Nacht II

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:



Bei Nacht

Bei Nacht (Hermann Hesse)

Nachts, wenn das Meer mich wiegt
Und bleicher Sternenglanz
Auf seinen weiten Wellen liegt,
Dann löse ich mich ganz
Von allem Tun und aller Liebe los
Und stehe still und atme bloß
Allein, allein vom Meer gewiegt,
Das still und kalt mit tausend Lichtern liegt.

Dann muss ich meiner Freunde denken
Und meinen Blick in ihre Blicke senken,
Und frage jeden still allein:
„Bist du noch mein?
Ist dir mein Leid ein Leid? Mein Tod ein Tod?
Fühlst du von meiner Liebe, in meiner Not
Nur einen Hauch, nur einen Widerhall?“

Und ruhig blickt und schweigt das Meer
Und lächelt: Nein.
Und nirgendwo kommt Gruß und Antwort her.

Unsterbliche Worte von einem unsterblichen Mann.



Matchbox 20 – Unwell

[flash]http://video.yahoo.com/watch/1183459/4219177[/flash]

Und wer jetzt denkt „Ui, das T-Shirt, das der Onkel da anhat, das finde ich geil!“ dem strecke ich die Zunge raus: Ich hab so eins. Ein Unikat. Nur für mich gemacht. Ich hab die coolsten Freunde. 😀

Den ganzen Beitrag lesen »



Urzeitmonsterjagd auf Fey

Nachdem ich die ganze Nacht wach war, bin ich dann vorhin doch noch kurz über einer Folge Vampire Diaries eingenickt und habe es zumindest bis in die Traumphase geschafft:
Ein Verschnitt aus T-Rex und Godzilla jagt mich in verschiedenen (sich wiederholenden und nur leicht unterschiedlichen Szenarien) durch den Hof meiner ehemaligen Schule, er will Blut und das weiß ich. Ich finde Zuflucht, als ich in die Aula und dann einen angrenzenden Raum mit schmaler Türöffnung laufe. Der Direktor schimpft ihn aus, ich hätte meinen Vertrag doch erfüllt und er möge von mir ablassen.

Auf den Rest gehe ich mal nicht ein, das war sehr, sehr persönlich. Ich habe mal deutung.com bemüht …
Den ganzen Beitrag lesen »



Umweltzentrum Heerser Mühle

Schlaflos in Lippe. Da kann ich auch direkt mal Werbung machen. Für das Umweltzentrum Heerser Mühle in Bad Salzuflen.

Umweltzentrum Heerser Mühle
Begrüßt wird man direkt von einem hübschen elbischen Bauwerk.

Hier würde ich gerne einmal die Waldelfe auftreten sehen. 🙂

Umweltzentrum Heerser Mühle
Aus dem Bauch direkt auf die Blume.

Jede Menge Natur zum Anschauen, Anfassen, Schmecken und Riechen – nur zu empfehlen, wirklich. Ich war schwer angetan. Perfekt für Photosafaris, einfach mal zum Entspannen oder um mit Kindern die Natur zu erleben. Wäre ich zwanzig Jahre jünger, ich wüsste, wo mein nächster Kindergeburtstag steigt. 🙂

vollmond
Nach Aufforderung: Ein Vollmondbild. Das habe ich dann allerdings auf dem Weg nach Hause geknipst und nicht im Umweltzentrum. 😉


World of Warcraft

Ich soll nicht ständig spielen, ich soll früh ins Bett gehen.
Ich soll nicht ständig spielen, ich soll früh ins Bett gehen.
Ich soll nicht ständig spielen, ich soll früh ins Bett gehen.
Ich soll nicht ständig spielen, ich soll früh ins Bett gehen.
Ich soll nicht ständig spielen, ich soll früh ins Bett gehen.
Ich soll nicht ständig spielen, ich soll früh ins Bett gehen.
Ich soll nicht ständig spielen, ich soll früh ins Bett gehen.
Ich soll nicht ständig spielen, ich soll früh ins Bett gehen.
Ich soll nicht ständig spielen, ich soll früh ins Bett gehen.
Ich soll nicht ständig spielen, ich soll früh ins Bett gehen.
Ich soll nicht ständig spielen, ich soll früh ins Bett gehen.
Ich soll nicht ständig spielen, ich soll früh ins Bett gehen.

Hab aber keine Lust. Hmpf. :-/



Oh ja, oh ja, oh ja

Ich bin heut Nacht die glücklichste Caro der Welt.

Warum?

Berlin, Berlin - Staffel 1

Darum!

Und das liegt nicht nur daran, dass ich ganz dringend ein Kind von Felicitas Woll möchte! (Hallo, Genforscher? Macht hinne!)

Nein, das liegt daran, dass Berlin, Berlin das Beste ist, was das deutsche Fernsehen seit Ewigkeiten erschaffen hat. Alleine die Titel der einzelnen Folgen treiben mir die Lachtränen in die Augen, weil die Erinnerungen mich übermannen. *seufz*

Also, kaufen, kaufen, kaufen! Und wenn ihr schon dabei seid, dann könnt ihr euch auch gleiche die beste Serie der Welt anschaffen. Joss Whedon wird sich freuen. 😉